Zahnarztpraxis Christoph Jung

Kreuzgasse 14
35708 Haiger

Tel.: 02773 - 91 20 10
Fax: 02773 - 91 20 12

Schwerpunkt Endodontie

Die einzige M√∂glichkeit dieses Krankheitsbild zu behandeln und den erkrankten Zahn zu erhalten ist die Wurzelkanalbehandlung, auch endodontische Behandlung genannt. Hat ein Zahn eine tiefe Karies oder ist ein gro√ües St√ľck Zahn abgebrochen, k√∂nnen Bakterien aus dem Mund in die Nervh√∂hle einwandern. Dies f√ľhrt zu einer  schmerzhaften Entz√ľndung und das Nervgewebe wird zerst√∂rt. Wandern diese Bakterien weiter in die Tiefe des Zahnes kann es dort zu einer eitrigen Knochenentz√ľndung mit Zerst√∂rung des Knochens kommen.

Neben der herk√∂mmlichen manuellen Behandlung und Wurzelf√ľllung mit kalter Guttapercha (elastisches Naturmaterial) kann ich Ihnen nach einer erfolgreich absolvierten Fachausbildung 2012/2013 mit T√§tigkeitsschwerpunkt Endodontie, Wurzelkanalbehandlungen mit modernen Ger√§ten, Laserbehandlung sowie das Arbeiten unter einem hochaufl√∂senden Mikroskop anbieten.
 
Hierbei werden die Wurzelkan√§le mit fl√ľssiger warmer Guttapercha versehen, was gew√§hrleistet, dass auch kleine Seitenkan√§lchen gef√ľllt werden.